Wir sind erfreut, dass wir ab Mai wieder unsere monatlichen  Treffen am jeden 1. Donnerstag im Monat (außer Juni und Juli) um 19 bzw. 20 Uhr mit Führung und Fernrohrbeobachtung (diese nur bei klarem Himmel) anbieten können.
 
Am 5. Mai um 20 Uhr können wir den Mond, Doppelsterne, Sternhaufen und mit etwas Glück auch den kleinen – nahe bei der Sonne stehenden – Merkur beobachten. Bei wolkenverhangenem Himmel zeigen wir Astrofotos unserer Mitglieder auf dem Großbildschirm sowie Astro-Animationen und Sternbilder, und natürlich beantworten wir alle Fragen rund um Sterne und Weltraum.