Vorträge

Zu unserem Sonnensystem

Wissen Sie schon, dass 97 % der Masse unseres Sonnensystem in der Sonne vereint sind?
Die 8 Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun umlaufen auf nahezu kreisförmigen Bahnen die Sonne und bestimmen den größten Anteil des Restes des Sonnensystems.

Bis auf Merkur und Venus werden sie von kleineren Objekten, den sog. Monden, begleitet. Es sind gegenwärtig mehr als 160 solcher Trabanten bekannt.

Viele Gas- und Staubansammlung ziehen weit draußen jenseits des Neptuns ihre Bahn als tiefgefrorene Kometenkerne. Um ihre Entfernung deutlich zu machen würde das Sonnenlicht 1 – 2 Jahre brauchen, um sie zu erreichen.

Wussten Sie schon, dass unsere Erde vor rund 4,6 Mrd. Jahren als eine glühendheiße, gut durchmischte Wolke  aus Weltraumbestandteilen wie geschmolzenem Metall und Gestein bestand, die sich in Jahrmillionen zur Kugel formte.

Wussten Sie schon, dass die Sonne, unser Stern und Wärmespender, in den 4,6 Mrd. Jahren seit ihrer Geburt jede Sekunde 4 Mio  Tonnen Wasserstoff in Energie umgewandelt hat. Ihr Wasserstoffvolumen reicht noch für weitere 5 Mrd. Jahre als Energieerzeuger.

Wussten Sie schon, dass auf halben Weg zum nächsten Stern eine Kometenwolke das gesamte Sonnensystem umhüllt (Oortsche Wolke)?